Verband der Kleingärtner Baden-Württemberg e.V.

Neues Buch über Karlsruher Kleingärtner

Heute genieße ich meinen Garten … älter werde ich später

Mit weniger Mühe zu mehr Genuss im Garten Ein schöner Garten bereitet viel Freude, macht aber oft auch eine Menge Arbeit. Das ganze Jahr über wird gejätet, geharkt, gedüngt und geerntet – das kann ziemlich anstrengend sein. Zum Ausspannen und Genießen bleibt wenig Zeit. Doch es geht auch anders, wie Frank Michael von Berger in seinem Buch „Heute genieße ich meinen Garten ... älter werde ich später“ zeigt. Zusammen mit Gerlinde und Wolfgang Walter, einem gartenbegeisterten Paar in den besten Jahren, stellt er Mittel und Wege vor, entspannter zu gärtnern und den eigenen Garten ohne Mühe auszukosten. Vieles kann im Garten vereinfacht werden, gerade auch für ältere Menschen, die sich selbst und anderen nichts mehr beweisen müssen, sondern ihren Garten ihren ganz persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen entsprechend gestalten wollen. So sind kleine Ballerina-Bäumchen, Säulenobstgehölze und Hochbeete mit Obst und Gemüse in Griffweite tolle Alternativen für alle, die ihren Rücken schonen und auf Klasse statt Masse setzen wollen. Zeiträuber ausfindig zu machen, Prioritäten zu setzen und auch einmal Fünfe gerade sein zu lassen sind wichtige Schritte auf dem Weg zum entspannten Gartenglück.
Das mit zahlreichen Fotos liebevoll gestaltete Buch beinhaltet neben vielen nützlichen Praxistipps zur (Um-)Gestaltung des eigenen Traumgartens auch leckere Rezepte und Ideen für Kreatives aus Blüten und Blättern. „Heute genieße ich meinen Garten“ ist ein Buch für alle, die in ihrem grünen Reich Muße statt Mühe suchen und noch lange gärtnern wollen, ohne dass die Gartenlust zur Last wird.
Frank Michael von Berger lebt in Freiburg im Breisgau. Er ist in einem Gartenbaubetrieb aufgewachsen und kam so früh mit Pflanzen in Berührung. Heute arbeitet er als Gartenjournalist und Buchautor.

Alfred Lüthin, der Vorsitzende des Verbands der Kleingärtner Baden-Württemberg berichtet über die Entstehung des Buches, dass er vom Ulmer Verlag die Anfrage bekommen hat, ob es im Verband ein gartenbegeistertes älteres Ehepaar gibt, die ihren Garten lieben und ihn genießen. Gerlinde und Wolfgang Walter waren von der Idee begeistert und konnten für diese Aktion gewonnen werden. Walters haben ihren Garten im Kleingartenverein „Rheinstrandsiedlung“ in Karlsruhe. „Es hat uns sehr viel Spaß und Freude gemacht, an diesem schönen Buch mitzuwirken. Im Spätsommer 2012 war der Buchautor Frank M. von Berger vier Tage zu Gast in unserem Garten, anschließend war der Fotograf Frank Fleuchaus zwei Tage bei uns und hat über 1.600 Fotos gemacht. Das war für uns ein besonderes Erlebnis und eine interessante Sache“, so Gerlinde und Wolfgang Walter.

Alle Bilder von Fotograf: Frank Fleuchaus aus „Heute genieße ich meinen Garten…“,

Herr Walter freut sich, dass er von seinen Ballerina-Bäumchen die Äpfel ohne Leiter ernten kann. Fotograf: Frank Fleuchaus aus „Heute genieße ich meinen Garten…“